Bitcoin Slides Ponownie do 9,100 $

Bitcoin rozpoczął dzień z negatywną dynamiką. W czasie prasy, największa kryptokurcja według Market Cap jest notowana na poziomie 9.110,53$ (-1.31%), według CoinMarketCap. Wykres pary transakcyjnej USD/BTC od EXANTE Ze swojej strony, Ethereum spadło do $227.09 (-1.35%), podczas gdy XRP spadło o 0.78% i obecnie wynosi $0.175. Mówi zespół analityków FxPro: „Bitcoin handluje na poziomie około 9.100 dolarów po stracie około 1% swojej wartości w ciągu ostatniego dnia.

Z punktu widzenia analizy technicznej, należy zauważyć, że wartość krypto wczoraj spadła poniżej 50-dniowej średniej. Jednak udało mu się uniknąć wyprzedaży. Kolejnym ważnym punktem w trendzie spadkowym krypto może być średnia 200-dniowa, która obecnie wynosi 8 300 dolarów. Jeśli tak się nie stanie, BTC może znaleźć się w bardziej korzystnym scenariuszu, który może przyciągnąć nowych nabywców.

Brak zainteresowania wśród uczestników rynku znajduje odzwierciedlenie w spadku wolumenu obrotów. Według CoinMarketCap pozostają one na poziomie około 16B dolarów. Na podstawie danych BitcoinTradeVolume, rzeczywisty dzienny wolumen handlu Bitcoin Code wynosi tylko 883M dolarów.

Jeśli weźmiemy pod uwagę, że BTC jest największym kryptonimem na rynku, z kapitalem rynkowym kilkakrotnie większym niż całkowita kapitalizacja 10 największych altcoinów, nie jest zbyt trudno wyobrazić sobie, jak niski jest faktycznie wolumen handlu tymi walutami. Stosunkowo niewielki rozmiar rynku sprawia, że jest on niezwykle wrażliwy na wpływ małych grup dużych inwestorów, co może stać się oczywiste nie raz w przyszłości“.

Według rankingu CoinMarketCap, 9 walut w pierwszej 10-tce jest w kolorze czerwonym. Jeśli chodzi o limit rynkowy dla wszystkich walut wymienionych w CoinMarketCap, to pozostaje on na poziomie 260 084 718 378 dolarów.

Więcej informacji na stronie https://ihodl.com/topnews/2020-07-03/bitcoin-slides-again-9100/.

Bitcoin (BTC) Prijsanalyse – Is er een einde gekomen aan de daling voor de verhuizing naar $10.000?

De laatste werkdag van de week is begonnen met een negatieve stemming op de cryptotheekmarkt. Alle top 10 munten bevinden zich in de rode zone, terwijl Cardano (ADA) is verschoven van de grootste winstmaker naar de grootste verliezer. De koers is de afgelopen dag met 2,86% gedaald.

Het marktaandeel van Bitcoin (BTC) is de afgelopen 24 uur onveranderd gebleven en bedraagt nu 64,4%.

De relevante gegevens voor Bitcoin zijn hieronder weergegeven.

Naam: Bitcoin

Ticker: BTC

Market Cap: $172.757.060.230

Prijs: 9.384,51 dollar

Volume (24u): $19.781.114.042

Verandering (24u): -1,17%.

De gegevens zijn relevant op het moment van de pers.

BTC/USD: Is de huidige Decline een startpunt voor $10.000?

Onder druk van de verkopers van gisteren kon Bitcoin (BTC) geen voet aan de grond krijgen boven de twee uur durende EMA55. Het paar rolde terug in de zone van het recente dieptepunt, maar heeft tot nu toe de kans op een doorbraak van de weerstand op $9.800 en een hertest van het psychologische niveau van $10.000 behouden.

Als kopers vandaag de dag de volumes verhogen, kan het paar zich herstellen tot 9.441 dollar, en tegen het einde van de week kan een maximum van tienduizend worden verwacht.

Op de 4H-grafiek zit Bitcoin Era (BTC) vast binnen een Wedge-patroon, wat een voortzetting van de trend suggereert. Het handelsvolume blijft op hetzelfde niveau. Er is echter een hoge concentratie van liquiditeit, die de koers van de leidende crypto naar het gebied van $9.800 zou kunnen duwen. Dit zou zelfs deze week kunnen gebeuren.

In het dagelijkse tijdsbestek hebben de beren op de lange termijn al het initiatief genomen. Hoewel het misschien teruggaat naar $9.800, is het onwaarschijnlijk dat de hoofdcrypto meer dan $10.000 waard is. Dit resultaat wordt ook ondersteund door een dalend handelsvolume en lagere hoogtes. De dichtstbijzijnde steun zal $8,900 zijn, die het tegen begin juli 2020 kan bereiken.

Bitcoin handelt op $9.368 in de perstijd.

Bitcoin scheitert bei $10k, Ethereum-Münzen explodieren

Krypto-Leckerbissen: Bitcoin scheitert bei $10k, Ethereum-Münzen explodieren, Münzbasis will 18 Altmünzen hinzufügen

Eine weitere Woche, eine weitere Runde Crypto Tidbits.

Es war eine weitere volatile Woche für den Bitcoin-Markt, genau wie die letzte. In dieser Woche unternahm die führende Krypto-Währung einen Versuch, den entscheidenden Widerstand von 10.000 $ erneut zu brechen, und erholte sich bis zu 10.050 $ an einigen Börsen und 10.160 $ an der BitMEX.

der BTC bei Bitcoin Trader

Viele waren schnell der Meinung, dass es dieser Schritt sein würde – dass dies der Durchbruch sein würde, der BTC bei Bitcoin Trader in einen weiteren ausgewachsenen Markt schickt. Aber sie irrten sich.

Aufgrund des scheinbaren Abwärtsdrucks auf allen Anlagemärkten wurde Bitcoin mit 10.000 $ stark zurückgewiesen und fiel nur 24 Stunden später bis auf 9.050 $. Dieser Rückgang führte zur Liquidierung von Kauf- und Verkaufspositionen an BitMEX im Wert von etwa 80 Millionen Dollar, wie aus den Daten der Krypto-Derivat-Website Skew.com hervorgeht.

Die Krypto-Währung beendet die Woche mit einem Minus von etwa 2%, eine Leistung, die besser ist als die der meisten Top 10 Altmünzen.

Wie bereits erwähnt, fällt der jüngste Schwächeanfall von Bitcoin mit der Schwäche in anderen Märkten zusammen.

Während der Handelssitzung am Donnerstag stürzten die wichtigsten US-Aktienindizes, der S&P 500 und der Dow Jones, um etwa 6% ab. Dies war die schlechteste Performance dieser Indizes seit März und April.

Die Schwäche des Aktienmarktes beruht auf der Furcht vor einem Wiederaufflammen der Pandemie zusammen mit den Prognosen der Federal Reserve und anderer Wirtschafts- und Währungsbehörden über einen erschreckenden wirtschaftlichen Rückgang.

Coinbase will Schwaden von Krypto-Assets hinzufügen: Nachdem in den letzten Wochen der Maker und eine Reihe weiterer Altmünzen hinzugefügt wurden, möchte Coinbase seinen Horizont noch weiter ausdehnen. In einer am 10. Juni veröffentlichten Ankündigung gab die führende Krypto-Börse bekannt, dass sie in den kommenden Monaten 18 neue Krypto-Währungen hinzufügen will. Dazu gehören Aave, Aragon, Siacoin, Synthetix, Vechain und Digibyte. Die gelisteten Altmünzen erlebten einen sofortigen Wertzuwachs, wobei Investoren spekulierten, dass eine Notierung auf Coinbase zu einem Zufluss von Interesse an den gelisteten Projekten führen würde. Um zu bestätigen, dass diese Assets unterstützt werden, wird Coinbase sie durch sein Digital Asset Framework laufen lassen, um

„Faktoren wie Sicherheit, Compliance und die Übereinstimmung des Projekts mit unserer Mission, ein offenes Finanzsystem für die Welt zu schaffen, zu bewerten“.

Fidelity Investments stellt fest, dass es nach wie vor ein institutionelles Interesse an Bitcoin und Crypto gibt: Der 2 Billionen Dollar schwere Vermögensverwalter Fidelity Investments veröffentlichte diese Woche eine Umfrage, in der die institutionellen Gewohnheiten im Bereich der Kryptowährungen skizziert werden. Der Bericht, der in Zusammenarbeit mit einem Datenunternehmen durchgeführt wurde, ergab, dass 36% der Befragten eine Beteiligung im Krypto-Währungsraum haben und dass 80% der Befragten an der Branche interessiert sind. Offenbar wird das institutionelle Interesse an Kryptowährungen durch drei Kernmerkmale von Kryptowährungen geweckt: ihre unkorrelierte Natur, ihre „innovative Technologie“ und ihr „hohes Potenzial nach oben“.

Auf Äther basierende DeFi-Münzen steigen höher: In den letzten Wochen haben sich die auf Ethereum basierenden dezentralisierten Finanzmünzen extrem gut entwickelt. Die MKR-Münze von MakerDAO ist allein im letzten Monat um 120% gestiegen und profitiert von einem Zustrom von Adoptionen, einem sich verstärkenden DeFi-Ökosystem und einer Notierung auf Münzbasis. KNC von Kyber Network, LRC von Loopring, LEND von Aave, BNT von Bancor, GNO von Gnosis und AST von Airswap haben ebenfalls gut abgeschnitten und in den letzten Wochen Dutzende von Prozent gewonnen.

Transaktionen mit hohen Ethereum-Gebühren schreien Hack, Analysten sagen: Eine der größten Krypto-Geschichten der Woche ist eine Reihe von Transaktionen mit hohen Gebühren auf Ethereum. Ein Benutzer schickte zwei Transaktionen von 130 und 87.000 Dollar, aber beide hatten Transaktionsgebühren von mehr als 2,5 Millionen Dollar. Ein anderer Benutzer zahlte $500.000 für die Überweisung von $750.000. Die Geschworenen sind sich nicht einig, was diese ungewöhnlichen Transaktionen verursacht hat – einige sagen, es sei ein Fehler in einer Brieftaschensoftware, andere sagen, es sei ein Versuch, Geld zu waschen, und wieder andere sagen, es sei ein Geschenk an Bergleute. Doch Vitalik Buterin, der Gründer von Ethereum, postulierte, dass es sich um „Erpressung“ durch Hacker handele, denen es gelungen sei, Adressen zu übernehmen und Transaktionen mit hohen Gebühren als eine Form der Verhandlung zu verschicken.

Binance Research erklärt den jüngsten Vergleich zwischen Libra und SpaceX

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Binance Research behauptete, dass das Pfund von Facebook für die Zahlungsindustrie genauso schlecht ist wie SpaceX für interstellare Reisen, aber warum?

Als SpaceX in den Raketensektor eintrat, fand es eine Branche vor, die mit hohen Eintrittsbarrieren belastet war und weitgehend von öffentlichen Marktteilnehmern dominiert wurde, sagte ein Vertreter von Binance Research in einer E-Mail an Cointelegraph.

Bitcoin Era über die Sicherheit

Facebook-Calibra-Team erklärt neue Methoden zum Testen der byzantinischen Fehlertoleranz

Daher habe die Branche auch „wenig Bewegung gebracht, da es kaum einen Anreiz für Innovationen gab, die über eine schrittweise Verbesserung des Produkts hinausgingen“, so der Vertreter. „Dasselbe gilt für die derzeitige Zahlungslandschaft.

Grenzen begrenzen die derzeitigen Zahlungssysteme. In einem kürzlich erschienenen ausführlichen Bericht über Waage von Facebook kam Binance Research zu dem Schluss, dass Waage die Welt des Zahlungsverkehrs in der gleichen störenden Weise aufrütteln wird, wie Elon Musk’s SpaceX in der Raketenindustrie.

Zentralbanken kontrollieren die meisten Zahlungsstrukturen, was große Netzwerke, die auf massive Nutzung angewiesen sind, sowie erhebliche Anfangsinvestitionen erfordert, sagte der Vertreter von Binance Research.

„Da die Zentralbanken [Zentralbanken] in der Regel Großbetragszahlungssysteme (Echtzeit-Bruttoabwicklungssysteme oder RTGS) betreiben, sind die meisten Zahlungssysteme national und nicht global“, erklärte der Vertreter.

Facebook’s Calibra bereitet 50 neue Stellen für sein Dubliner Team vor
Der Vertreter nannte Beispiele von privaten Spielern, obwohl es sich bei diesen Teilnehmern um alte Staatsmänner handelt, die schon vor langer Zeit in das Lohnspiel eingestiegen sind.

Neue Spieler rütteln das System auf

Mit der Einführung und Etablierung von Transferwise und anderen neuen Produkten hat es in der Welt des Zahlungsverkehrs einige Innovationen gegeben, aber nichts auf der Ebene der Waage. „Transferwise ist noch stärker auf den Einzelhandel ausgerichtet“, sagte der Vertreter und fügte hinzu:

„Wenn Libra auf den Markt käme, wäre es Transferwise auf Steroiden, das ein großes Publikum von Privat- und Geschäftskunden anspricht und damit eine neue Welle der Innovation auslösen und die derzeitige Zahlungslandschaft grundlegend verändern könnte“.

US-Kongressabgeordneter verspricht, Libra auf Facebook trotz der heutigen Aktualisierungen zu bewerten

Während viele Länder die digitalen Währungen der Zentralbanken erforschen, scheint der globale Rahmen der Waage immer noch den Vorteil zu haben. Es ist schwer vorherzusagen, wie sich ein solches System auf die Weltwirtschaft auswirken könnte. Die regulatorischen Gegenreaktionen gehen auch gegen die Waage weiter, so dass das Datum der Einführung zu diesem Zeitpunkt unklar ist.

Die besten Casino Angebote finden

best casino bonus

Die größte Attraktion für jeden Casino-Enthusiasten, abgesehen von den gewonnenen Haufen Bargeld, ist wahrscheinlich die Verfügbarkeit von qualitativ hochwertigen Casino-Spielen und guten Casino-Bonussen. Sie haben Glück. Bigwinboard ist nicht nur die größte Online-Slots-Überprüfungsseite der Welt, sondern auch das Zuhause einiger der besten Casino-Bonusangebote in der Branche. Im Folgenden finden Sie eine Liste all unserer besten Willkommensangebote, aber vor allem – danke, dass Sie hier sind und uns Ihr Vertrauen geschenkt haben! Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass es endlos viele Websites gibt, die sowohl hohe als auch niedrige Ziele verfolgen, was es für Spieler, die versuchen, nach geeigneten Seiten zum Spielen zu suchen, schwierig macht.

Bei Bigwinboard.com sind wir stolz darauf, verantwortungsbewusst zu handeln. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung wollen wir den Spielern helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, und ihnen helfen, die Fallstricke zu umgehen. Leider kann man nicht dasselbe über die meisten unserer Konkurrenten sagen, die weiterhin nicht lizenzierte und unseriöse Marken fördern, solange es für sie ein schnelles Geld zu verdienen gibt.

Die Liste, die wir zusammengestellt haben, ist das Ergebnis umfangreicher Hintergrundprüfungen, monatelanger Recherchen und jahrelanger Erfahrung. Die Fragen, die wir uns stellen, sind: Hat dieses Kasino eine Eigentumstransparenz? Was hat die Kasinogemeinschaft dazu zu sagen? Gibt es irgendwelche abtrünnigen Aspekte bei den Bonusbedingungen? Dies sind wichtige Fragen, die wir nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Sicherheit der Spieler hat oberste Priorität und ist der wichtigste Faktor, wenn wir entscheiden, welche Casinos wir fördern wollen. Nochmals vielen Dank, dass Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt haben. Seien Sie sicher und denken Sie daran – spielen Sie verantwortungsbewusst!

Was macht einen guten Bonus aus und warum sind dies die besten Casino-Bonusangebote?

Totenbuch

Bei Bigwinboard bieten wir eine große Auswahl an verschiedenen Casinobonussen an, vom Standardangebot von 100% bis zu 200% Casinobonus und sogar noch höher. Einige der Angebote in unserer Liste der besten Casinobonusse sind exklusiv und können nirgendwo anders gefunden werden. Aber sollten Sie sich für einen Casino-Bonus entscheiden oder gibt es irgendwelche Dealbreaker, die man kennen muss? Obwohl die Mehrzahl der angebotenen Casino-Bonusse mehr oder weniger gleich zu sein scheint, sind sie alle einzigartig, wenn sie im Detail dargelegt werden. Jedes Casino versucht im Rahmen seines Budgets, den Ersteinzahlungsbonus zu maximieren, um neue Spieler in einer Branche anzuziehen, in der ein ernsthafter Wettbewerb herrscht. Aber fallen Sie nicht auf Süßholzraspelei herein. Ein Casinobonus von 500% mag für Sie großartig klingen, aber lesen Sie die Bedingungen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Der größte Bonus ist nicht immer der beste Casinobonus und kann mit lächerlichen Bedingungen verbunden sein. Größere Casinobonusse bedeuten in der Regel erhöhte Wettanforderungen und in einigen Fällen maximale Auszahlungslimits. Infolge der Veränderungen auf dem Markt, die sich negativ auf die Fernglücksspielindustrie auswirken, wird es immer schwieriger, auf Qualitätsboni zu stoßen.

Bigwinboard – Extra Schutzschicht

Die virtuelle Natur von iGaming gibt vielen Spielern oft Anlass zur Besorgnis, da die Authentizität von Casinos schwer zu überprüfen sein kann. Im Allgemeinen ist das Misstrauen gegenüber Online-Casinos ziemlich weit verbreitet, das durch die vielen Probleme und Streitigkeiten, die in den sozialen Medien und in Foren berichtet werden, oft noch weiter zementiert wird. Für jedes gute Kasino scheint es mindestens 10 schlechte zu geben. Für das ungeschulte Auge und selbst für erfahrene Spieler kann es schwierig sein, schlechte von guten Casinos zu unterscheiden. Man kann die Qualität eines Casinos nicht einfach nur nach dem optischen Erscheinungsbild beurteilen, und nicht einmal eine ordnungsgemäße Lizenz reicht immer aus, um ein positives Erlebnis zu gewährleisten. An dieser Stelle kommt Bigwinboard ins Spiel.

Für uns ist es unser oberstes Ziel, unseren Besuchern qualitativ hochwertige Casinos zu bieten. Vom ersten Tag an bestand unsere Politik nur darin, solide, seriöse Casinos zu fördern, die die besten Casinobonusse auf dem Markt anbieten und die bestimmte Standards erfüllen und sogar über das Niveau der Grundqualität hinausgehen, das Sie normalerweise erwarten und verlangen würden. Um den Akkreditierungsstatus zu erhalten und einen Platz auf unserer Liste der besten Casino-Bonusangebote zu erhalten, müssen wir viele Dinge beachten. Wir nutzen unser umfangreiches Wissen über die Branche und unsere jahrelange kollektive Erfahrung, um das Gute vom Schlechten zu trennen. Das ist auch der Grund, warum wir uns auf einige wenige von den Tausenden auf dem Markt tätigen Kasinos beschränken. Hier finden Sie nur die Besten der Besten. Wenn Sie ein wenig mehr darüber wissen möchten, was wir in unseren Casinos suchen, besuchen Sie unsere Seite über die besten Online-Casinos für weitere Informationen. Darüber hinaus erhalten Spieler, die sich bei den von uns geförderten Casinos anmelden, automatisch einen zusätzlichen Schutz oder eine zusätzliche Versicherung, wenn Sie so wollen. Da wir in direktem Kontakt mit den Casinos stehen, für die wir werben, helfen wir gerne bei der Lösung von Problemen, falls diese auftreten sollten.

Bester Casinobonus & Wetteinsatz

Neue Spieler sind möglicherweise mit dem Konzept des Wettens nicht vertraut und laufen Gefahr, in ein paar klassische Fallen zu tappen. Es ist ziemlich ungewöhnlich für Online-Casinos, dass sie an ihre Bonusangebote keine Wettbedingungen knüpfen. In wenigen einfachen Worten ausgedrückt bedeutet das den Betrag, den Sie spielen müssen, bevor Ihr Guthaben freigeschaltet wird und eine Auszahlung beantragt werden kann. Einige werden sich über diese Anforderungen ärgern, aber man muss bedenken, dass es sich um Gratisgeld handelt, das vom Casino als Anreiz angeboten wird, und, ob Sie es glauben oder nicht, es verschafft Ihnen tatsächlich einen Vorteil gegenüber dem Casino. Wäre das nicht der Fall, würden die Casinos Ihnen auf jede Einzahlung einen Bonus geben. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf wird es vielleicht verständlicher, warum Boni Einsatzvoraussetzungen haben müssen.

Haben Sie das Konzept des Wettens immer noch nicht verstanden? Keine Sorge, hier ist ein Beispiel. Nehmen wir an, Sie zahlen 100 Credits ein und beanspruchen einen 100%igen Bonus (natürlich aus unserer Liste der besten Casino-Bonusangebote). Das fragliche Casino fügt Ihrem Guthaben nun 100 Credits hinzu, die Ihrer Einzahlung entsprechen. Nehmen wir in diesem Fall an, dass die Wettanforderung 35x beträgt. Das bedeutet, dass die vom Casino erhaltenen 100 Credits 35 Mal umgedreht werden müssen, was wiederum bedeutet, dass Sie 3500 Credits einsetzen müssen. Da es sich um ein Glücksspiel handelt, gibt es keine wirkliche Strategie, die garantiert, dass Sie das Kasino schlagen werden, aber erfahrene Spieler werden Ihnen wahrscheinlich sagen, dass der beste Weg, die Wetteinsätze zu schlagen, normalerweise darin besteht, mit Spielen mit hoher Varianz zu beginnen, in der Hoffnung, einen einigermaßen guten Gewinn zu erzielen, wonach Sie sich für eine etwas geringere Volatilität und höhere Einsätze entscheiden können.

Das erste, was Sie jedoch tun sollten, bevor Sie mit einem Bonus zu spielen beginnen, ist, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen. In der Tat sollten Sie dies zur Gewohnheit werden lassen, da es die Quelle für die meisten Streitigkeiten zwischen Betreibern und Spielern ist. Zum Beispiel könnten einige Ihrer Lieblingsspiele von der Teilnahme an einem unserer besten Casino-Bonusangebote ausgeschlossen werden oder nur 70 % auf die Wetteinsätze angerechnet werden. Die meisten Casinos haben auch eine Regel zum maximalen Einsatz, wenn Sie mit einem aktiven Bonus spielen, der normalerweise auf 5€ oder einen gleichwertigen Betrag festgelegt ist. In der Vergangenheit riskierten Spieler, dass ihre Gewinne konfisziert werden, wenn sie höhere Einsätze als erlaubt tätigen, aber heutzutage haben die meisten Casinos auf unserer Liste der besten Casino-Bonusangebote, wie Videoslots, Thrills, Kaboo, Rizk und Slotsmillion, glücklicherweise einen Maximalwettschutz eingeführt.

Warum Casino-Bonusse?

Für viele Online-Glücksspielbegeisterte sind Casinobonusse und Anreize in Form von Werbeaktionen oder Loyalitätssystemen die Verlockungen, die ihr Interesse aufrecht erhalten und sie oft zu treuen Kunden machen. Für diejenigen, die ihre Spielzeit verlängern und den Wert ihrer Einzahlungen maximieren möchten, kommen Boni gut zum Einsatz. Casinos wollen natürlich, dass ihre Spieler zurückkehren, und sie werden sich ziemlich weit ausdehnen, um Ihnen entgegenzukommen. Vom begeisterten Veteranen-Spieler bis zum Freizeitspieler ist es kein Geheimnis, dass wir alle kostenlose Dinge lieben.

Die Boni sind jedoch zum größten Teil nicht mehr das, was sie einmal waren. Damals waren die meisten Märkte unreguliert und Online-Casinos konnten dank niedriger Steuern und völliger Freiheit florieren. Ein Unternehmen, das von Malta aus operierte, konnte schwedische Spieler ins Visier nehmen, ohne Steuern an die schwedische Regierung zahlen zu müssen, und die britische Glücksspielkommission war weniger streng als heute. Nach den jüngsten Entwicklungen auf der europäischen Glücksspielkarte sind die Kosten für die Kasinos gestiegen, und in Schweden sind die Boni vom Aussterben bedroht.

Auf Bigwinboard.com handeln und verhandeln wir ständig mit Casinomanagern, um unseren Besuchern maßgeschneiderte und exklusive Casinobonusse anbieten zu können. Je stärker wir wachsen, desto besser sind die Angebote, die wir für Sie aushandeln können. Wenn Sie ein neuer Spieler sind, empfehlen wir Ihnen einen regelmäßigen 100%igen Casinobonus. Damit haben Sie einen Vorteil gegenüber dem Casino, aber mit weniger Wetteinsätzen als bei größeren Boni. Nehmen Sie jedoch nicht einfach irgendeinen Casino-Bonus, den Sie in die Finger bekommen können. Leider werden die Gelder der Spieler oft in unsinnigen Bonusbedingungen blockiert, weshalb wir hier sind, um Ihnen zu helfen.

LUKSO kündigt exklusiven Mini-Vorverkauf auf der Spotlight-Plattform von KuCoin an

Berlin, Deutschland – 12. Mai 2020 – LUKSO ist ein Blockchain-Netzwerk, das sich dem neuen digitalen Lebensstil widmet, in dem sich die Welten von Mode, Spielen, Design und sozialen Medien überschneiden. LUKSO wird am 20. Mai, kurz vor dem ersten Reversible ICO am 27. Mai, einen exklusiven Vorverkauf für das KuCoin Spotlight-Programm tätigen. Dies wird das erste Spotlight-Projekt in diesem Jahr im KuCoin, einem von der IDG unterstützten Austausch, sein.

LUKSO Mini-Vorverkauf findet auf der Spotlight-Plattform von KuCoin statt

LUKSO wurde von Fabian Vogelsteller gegründet, der den Grundstein für die heutigen DeFi-Protokolle legte. Seine Werkzeuge wie web3.js werden von der Mehrheit der aktuellen Ethereum-Entwickler verwendet, und sein Mist Browser wurde der erste dezentralisierte Web3-Browser. Zusammen mit Mitbegründerin und Ehefrau, Marjorie Hernández, einer in Caracas geborenen Architektin, Strategin und Innovationsberaterin, die 2015 das Innovationslabor des EY in Berlin aufbaute und leitete, bevor sie LUKSO gründete.

Johnny Lyu, CEO von KuCoin Global, sagte:

„Fabian Vogelsteller hat den Blockchain-Raum, wie wir ihn kennen, neu definiert, indem er den ERC20-Standard verfasst hat. Er und sein Team werden diese zukunftsweisende Vision fortsetzen, indem sie Blockchain mit LUKSO zu den Massen bringen. KuCoin ist begeistert, Teil der Geschichte von LUKSO zu sein und dieses unglaubliche Projekt auf unserer Spotlight-Plattform Bitcoin Future zu starten“.

Ähnlich äußerte sich Marjorie Hernandez, Mitbegründerin des LUKSO:

„LUKSO wird die Blockchain-Technologie über den finanziellen Rahmen hinaus bekannt machen. Wir bauen ein Web3-Ökosystem speziell zur Unterstützung der kreativen Ökonomien auf und machen die Technologie integrativ und für jeden zugänglich. Wir freuen uns darauf, diesen exklusiven Vorverkauf mit KuCoin zu starten, um ihrer Gemeinschaft die Möglichkeit zu geben, sich zu beteiligen, sich zu begeistern und sich am zukünftigen Netzwerk zu beteiligen“, so der Mitbegründer von LUKSO.

LUKSO wird dem exklusiven Vorverkauf von einer Million LYXe (im Wert von 220.000 USD) auf KuCoin folgen und eine Woche später, am 27. Mai, das weltweit erste Reversible Initial Coin Offering (rICO) starten.

Die Reversible ICO wurde 2018 von Fabian Vogelsteller konzipiert, um die Mittelbeschaffung sicherer zu machen, indem sie es Anlegern ermöglicht, im Laufe der Zeit Wertmarken zu kaufen. Es ist nicht nur als Fundraising-Mechanismus für LUKSO gedacht, sondern soll auch aufzeigen, wie ICOs aufsichtsrechtlich freundlich und sicher gestaltet werden können. Die reversible ICO wurde bei der BaFin, der Aufsichtsbehörde in Deutschland, geprüft und entspricht dem deutschen Sicherheitsgesetz. Es ist wichtig zu beachten, dass dies nicht bedeutet, dass die BaFin einen Verkauf unter Verwendung des rICO oder LYX befürwortet.

LUKSO’s rICO wird am 27. Mai kurz nach dem Spotlight-Quotenverkauf auf KuCoin stattfinden.

KuCoin wurde im September 2017 gegründet und hat sich zu einer der beliebtesten Krypto-Börsen entwickelt. Gegenwärtig bietet das Unternehmen seinen 5 Millionen Benutzern in 207 Ländern und Regionen der Welt eine Reihe von Finanzdienstleistungen an, darunter Fiat-to-Crypto, Crypto-to-Crypto, Futures, Abstecken, Anleihen, Einführung von Token und mehr.

Die Nutzung vonBitcoin Future erlernen

Über LUKSO

LUKSO, die Idee des Ehemann-Ehefrau-Duos Fabian Vogelsteller und Marjorie Hernández, ist ein Blockchain-Netzwerk, das für Anwendungsfälle des digitalen Lebensstils geschaffen wurde. Eine Plattform für Mode, Spiele, Design und aufkommende Trends wie virtuelle Mode, spieleübergreifende Charaktere und virtuelle Realität. Das Team, das hinter LUKSO steht, sieht auch die Community-Governance durch Token, neue Formen von Marken und Engagement und Tools, die Marken, Beeinflussern und Kreativen aller Art helfen sollen, als seine Zukunft an.

Grundlegende Bausteine wie Universal Public Profiles, digitale Identitäten und Zertifikate werden diese Zukunft zum Leben erwecken. LUKSO liefert eine Reihe von Kern-Tools und Standards, um die Blockchain einfach zu benutzen und aufzubauen. Das LUKSO-Ökosystem zielt auf eine neue Welle von Blockchain-Anwendungen ab und ermutigt Entwickler, eine Zukunft mit dezentralisierten Gemeinschaften, Marken und einer neuen digitalen Welt zu schaffen.

Krypto-Austauschgebühren: Aktuelle Situation und Probleme

Der Unterschied zwischen Provisionen von Plattformen ist ziemlich beeindruckend, und die Provision für eine einzelne Börse mag nicht so auffällig erscheinen, aber bei regelmäßigen Überweisungen kann dies zu einer großen Geldsumme führen.

Jeder, der nur ein wenig Verständnis für Krypto hat, weiß, dass die Verwendung der Hot Wallet einer Börse nur für kurzfristige Transaktionen geeignet ist – und für die Langzeitspeicherung benötigen Sie eine separate, private Brieftasche. Die Überweisung von Geldern an die Börse und zurück ist jedoch jedes Mal mühsam und unpraktisch. Daher bieten viele Geldbörsen einen Austauschservice an. In diesem Fall wird der Zugang zur Börse über die Geldbörse bereitgestellt, und es ist nicht erforderlich, sich an einer anderen Stelle zu registrieren.

Ein Dienst statt zwei, der schnell und bequem genutzt werden kann, klingt einfach großartig, nicht wahr? Aber alles hat einen Nachteil. Was sind die Gefahren beim Austausch von Krypto?

Gebühren umtauschen

Alles hat seinen Preis. Jede Transaktion in einer Blockchain erfordert den Einsatz von Ressourcen, und die kleinen Provisionen für die Bergleute sind für niemanden empörend – sie sind von Grund auf in das Bitcoin Profit System eingebettet und so konzipiert, dass eine Dezentralisierung und eine gerechte Verteilung der Ressourcen gewährleistet sind. Ein ebenso wichtiges Merkmal dieser Provisionen ist, dass sie quantifizierbar sind und vom Benutzer festgelegt werden können: Sie können mehr Satoshi für eine schnelle Transaktion geben oder Sie können weniger bezahlen, aber Sie müssen warten.

Austausch- und Brieftaschenprovisionen? Sie präsentieren eine ganz andere Geschichte. Die Börsen sind ein entscheidender Knotenpunkt zwischen der Welt der dezentralen Finanzen und der Fiat-Währungen. Aufgrund ihrer Zentralität können sie jedoch ihre eigenen Regeln festlegen – nämlich Umtauschgebühren. Glücklicherweise gibt es viele von ihnen auf dem Markt und ihre Zuverlässigkeit kann durch Feedback und ihre eigenen Erfahrungen bestimmt werden.

Somit ist es möglich, eine vergleichende Analyse des Austauschs vorzunehmen und zu sagen, wo die Provisionen höher und wo sie niedriger sind.

Bitcoin Era über die Sicherheit

Brieftaschengebühren

Sind Umtauschgebühren nicht genug? Die Brieftaschen, mit denen Sie mit einem Austausch interagieren können, können auch eine eigene Provision erhalten. Es ist verständlich – sie bieten einen Service, der die Interaktion mit der Börse sichert, und sie müssen auch mit etwas Geld verdienen – weil die meisten Geldbörsen kostenlos sind.

Das Problem ist jedoch eine andere Geschichte – nicht alle Brieftaschen melden ihre Provisionen, einige sind dynamisch, andere öffnen sie nur zum tatsächlichen Zeitpunkt des Austauschs – auf die eine oder andere Weise können Sie nicht verstehen, was Sie tun, wenn Sie nicht manuell einen Vergleich durchführen Die Provision der Brieftasche ist im Moment.

Der Kreis Missoula erweitert das Gesetz

Der Kreis Missoula erweitert das Gesetz, das von Bergarbeitern verlangt, 100% erneuerbare Energie zu nutzen

Nach einer öffentlichen Anhörung am Donnerstag stimmte das Missoula County Board of Commissioners für eine weitere Verlängerung der vorläufigen Zonierungsvorschriften für den Kryptogeldabbau in der Stadt um ein Jahr, wie aus einem am 27. März veröffentlichten Bericht hervorgeht.

digitalen Währungsabbaus über Bitcoin Revolution

Die Verordnung wurde ursprünglich im April letzten Jahres verabschiedet, um die Auswirkungen des digitalen Währungsabbaus über Bitcoin Revolution im Landkreis zu bekämpfen, die hauptsächlich zu übermäßigem Energieverbrauch, Lärm und Elektronikschrott führen.

Es wurden keine neuen Änderungen an den Bestimmungen vorgenommen, mit Ausnahme der Verlängerung, die nun bis zum 3. April 2021 statt bis zum 3. April 2020 gelten wird. In der Verordnung wurden alle Krypto-Währungsunternehmen aufgefordert, neue erneuerbare Energiequellen zu schaffen, um ihren Energiebedarf zu 100% auszugleichen.

Gary Matson aus der Gegend von Milltown in Missoula sprach sich für die Verordnung aus, wie Gary Matson sagte:

Genau wie das Coronavirus ist es eine langwierige Folge, wenn wir nicht sofort handeln, um unseren Strombedarf zu senken und erneuerbare Energien einzuführen, wird unser Planet in Zukunft auf tragische Weise geschädigt werden.

Die Bergbauunternehmen für digitale Währungen benötigen in der Regel eine beträchtliche Sammlung von Servern, die mit großen Energiemengen betrieben werden, und können „diese Frage und diese Zoneneinteilung weiter untersuchen und sie schließlich als dauerhafte Zoneneinteilung vorschlagen“, so Jennie Dixon von den Community and Planning Services.
Krypto-Bergbaubetriebe verbrauchen eine riesige Menge an Energie

Und was passiert nun?

Wie berichtet, schätzte der Landkreis, dass Hyperblock, ein in der Industriezone der Bonner Mühle ansässiges Unternehmen für Krypto-Währungen, die gleiche Menge an Strom verbraucht wie ein Drittel aller Haushalte im Landkreis.

Ein Anwalt, der Hyperblock vertritt, sagte, dass das Unternehmen „in keiner Weise zum Klimawandel beiträgt“ und dass die Fähigkeit der Kommissare, Notstandsregelungen laut Bitcoin Revolution zu erlassen, nicht für den Klimawandel gelten sollte.

Die „Zonierung zielt jedoch nicht auf ein bestimmtes Unternehmen ab, sondern vielmehr darauf, den Energieverbrauch der Kryptoindustrie im ganzen Bezirk unter Kontrolle zu bringen“, sagte Dixon. Außerdem soll die Verordnung nicht die Aussetzung bewirken, sondern vielmehr den Beschluss der Grafschaft für 100% saubere Energie bis 2030 erfüllen.

In der Zwischenzeit umfassen die Bestimmungen keine digitalen Währungsbergwerke, die vor der Einführung der Vorschrift am 4. April 2019 durchgeführt wurden, sofern die bestehenden Strukturen nicht erweitert werden und der Bergbau in den bestehenden Einrichtungen nicht ausgebaut wird.

Hacker haben den Paritätsknoten-Bug ausgenutzt

Hacker haben den Paritätsknoten-Bug ausgenutzt, um das Ethereum-Netzwerk anzugreifen 30. Dezember

Bitcoin Era über die Sicherheit

Die Paritätsknoten im Ethereum Krypto-Währungsnetzwerk haben die Synchronisation am 30. Dezember nach einem scheinbaren Angriff eingestellt. Es wurde bestätigte den Angriff in einer Ankündigung vom 31. Dezember:

„Wir haben Berichte über einige Parity-Ethereum-Knoten untersucht, die nicht synchronisiert werden und glauben, dass ein Angriff im Gange ist.“

Die Knotenbetreuer werden gebeten, ihre Software sofort zu aktualisieren.

„Knoten“ in Krypto-Währungsnetzwerken pflegen und gewährleisten die Integrität von Kopien des Transaktionsbuches des Netzwerks.

Parity sagt, dass die Parity Ethereum Knotensoftware, die es den Leuten, die sie ausführen, erlaubt, Kopien des Ethereum-Ledgers zu pflegen, „der fortschrittlichste Ethereum-Client“ ist.

Dieser spezielle Angriff war „einfach“, behauptete der Kryptowährungssicherheitsberater Sergio Damian Lerner auf Twitter:

Der Angriff ist laut Bitcoin Era einfach: Sie senden an einen Paritätsknoten einen Block mit ungültigen Transaktionen, aber gültigem Header (von einem anderen Block ausgeliehen)
Der Knoten wird den Blockkopf als ungültig markieren und diesen Blockkopf für immer verbieten, aber der Kopf ist immer noch gültig.

Entwickler Liam Aharon sagte, dass der Angriff beträchtlich war und das Patchen langsam vor sich ging:

„Ein guter Teil der Parity-Ethereum-Knoten verlor buchstäblich die Synchronisation mit dem Netzwerk. Ein Patch wurde 14 Stunden nach der Meldung des Angriffs veröffentlicht, aber viele Knoten müssen noch aufgerüstet werden“.

Weitere Behauptungen werden aufgestellt

Er behauptete auch, daß das gesamte Ethereum-Netzwerk in Gefahr geraten könnte, wenn Parity Ethereum die Wartung in naher Zukunft an eine „DAO“ („Decentralized Autonomous Organization“, eine freiwillige Vereinigung von Entwicklern) delegiert.

Laut Cointelgraph haben Forscher im vergangenen Mai „eine kritische Sicherheitslücke“ in der Software der Ethereum-Knoten entdeckt:

„Im Mai behauptete das globale Hacker-Forschungskollektiv SRLabs, dass nur zwei Drittel der Ethereum-Client-Software, die auf Ethereum-Knoten lief, gegen eine kritische Sicherheitslücke gepatcht wurde, die Anfang des Jahres entdeckt wurde. Die Daten gaben an, dass ungepatchte Paritätsknoten 15% aller gescannten Knoten ausmachten – was bedeutet, dass 15% aller Ethereum-Knoten für einen potentiellen 51%igen Angriff anfällig waren.

Aharon twitterte, dass sich der jüngste Angriff besonders auf Paritätsknoten konzentrierte. „Der Angriff nutzte einen Fehler in einer populären Ethereum-Knoten-Implementierung namens Parity Ethereum aus. Anfällige Knoten wurden Daten geschickt, die sie dazu verleiten, einen gültigen Block für ungültig zu halten“, schrieb er.

Der Expertenleitfaden zur Befreiung von eingewachsenem Schamhaar in diesem Sommer

Zwischen den Werkzeugen (die alle entweder extrem scharf oder extrem heiß sind), der Umgebung (die alles sein kann, von der eigenen rutschigen Dusche bis hin zu einem schwach beleuchteten Salonraum) und dem drohenden Risiko eines tatsächlichen Blutvergießens kann die Körperhaarentfernung ziemlich verdammt einschüchternd sein.
Die Dinge werden noch riskanter, wenn du anfängst, diese Werkzeuge in Richtung Schambereich zu bewegen. Abgesehen von dem offensichtlichen Verletzungspotential besteht die Bikinizone und der gesamte Schambereich aus dünner, hypersensibler Haut, die anfällig für Irritationen ist – und gefürchteten eingewachsenen Haaren, vielleicht der größten Plage der haarentfernenden Öffentlichkeit.
Im Vorfeld stellten wir Dermatologen alle unsere brennenden Fragen, wie man eingewachsene Haare loswerden und wie man verhindern kann, dass sie überhaupt passieren.Bikini Zone einer Frau

Zwischen den Werkzeugen (die alle entweder extrem scharf oder extrem heiß sind), der Umgebung (die alles sein kann, von der eigenen rutschigen Dusche bis hin zu einem schwach beleuchteten Salonraum) und dem drohenden Risiko eines tatsächlichen Blutvergießens kann die Körperhaarentfernung ziemlich verdammt einschüchternd sein.
Die Dinge werden noch riskanter, wenn du anfängst, diese Werkzeuge in Richtung Schambereich zu bewegen. Abgesehen von dem offensichtlichen Verletzungspotential besteht die Bikinizone und der gesamte Schambereich aus dünner, hypersensibler Haut, die anfällig für Irritationen ist – und gefürchteten eingewachsenen Haaren, vielleicht der größten Plage der haarentfernenden Öffentlichkeit.
Im Vorfeld stellten wir Dermatologen alle unsere brennenden Fragen, wie man eingewachsene Haare loswerden und wie man verhindern kann, dass sie überhaupt passieren.

Was ist ein eingewachsenes Haar und was verursacht es?
Wie die Dermatologin Melissa K. Levin, MD von Entière Dermatology, erklärt, ist ein eingewachsenes Haar im Wesentlichen die Entzündungsreaktion Ihrer Haut auf den wieder in die Haut eintretenden Haarschaft. „Oftmals sind eingewachsene Haare auf eine Haarentfernung zurückzuführen, oder wenn das Haar dicker und lockiger ist und dazu neigt, sich innerhalb des Follikels wieder in sich selbst zu winden“, sagt Dr. Levin.

Laut dem Dermatologen Hadley King, MD, ist der Grund, warum Eingewachsene oft entlang der Schamgegend erscheinen, weil das Haar bereits dick und lockig ist, und da die Haut in dieser Gegend besonders dünn und empfindlich ist, ist es üblicher für sie, in sich selbst zu wachsen.

Wie sieht ein eingewachsenes Haar aus?

Ganz wie ein Pickel, sagt Dr. King. „Es kann wie eine hautfarbene kleine Beule aussehen, manchmal mit einem sichtbaren Haar darin“, sagt sie. „Wenn es entzündet ist, kann die Beule rot, zart und geschwollen sein, und es kann Eiter geben.“

Woher weiß man, ob ein eingewachsenes Haar infiziert ist?

Sie möchten definitiv auf der Suche nach einigen der offensichtlichsten Zeichen sein. „Wenn die eingewachsenen Haare schmerzhaft sind oder Eiterbeulen haben, auch Zysten genannt, dann haben Sie vielleicht eine bakterielle Follikulitis und Sie sollten Ihren Hautarzt zur Behandlung aufsuchen“, sagt Dr. King.

Wird ein eingewachsenes Haar von selbst verschwinden?

Manchmal, ja – wenn ein eingewachsener Baum nicht infiziert ist, kann er allmählich geglättet werden. „Wenn Sie ein eingewachsenes Haar haben, das nicht schmerzhaft ist und keinen Eiter hat, können Sie die Stelle weiterhin sanft peelen“, sagt Dr. King. „Wenn sich die Hautzellen umdrehen, werden die Haare schließlich frei.“

Wie wird man ein eingewachsenes Haar los?

Wenn Sie nach dem schnellsten Weg suchen, um ein eingewachsenes Haar ein Pickel wird entfernt für immer vollständig zu beseitigen, sagt Dr. Levin, dass es wirklich nur eine Möglichkeit gibt. „Die Laser-Haarentfernung ist eigentlich die definitive Behandlung für eingewachsene Haare, wenn man auch in der Region die Haare endgültig entfernen will“, erklärt sie.
Da die Laser-Haarentfernung Sie um mehrere hundert Dollar zurückwerfen kann, empfiehlt Jodi Shays, eine Kosmetikerin und Gründerin von Queen Bee Salon & Spa, eine Punktbehandlung. „Wenn Sie ein oder zwei[eingewachsene Haare] sehen, können Sie eine Behandlung mit Glykolsäure oder Benzoylperoxid erkennen“, sagt Shays. „Aber bei allen Anzeichen von Irritationen sollten Sie sich für unverfälschte Aloe Vera und Hydrocortison entscheiden.“ Shays empfiehlt ausdrücklich das extrem sanfte Epicuren Aloe Vera Beruhigungsgel für den Vulva-Bereich und die Bikinilinie.

Wie kann man eingewachsenen Schamhaaren vorbeugen?

„Eingewachsene Haare können verringert werden, indem man sich nicht so stark rasiert“, sagt Dr. King. „Verwenden Sie zum Beispiel einen elektrischen Rasierer anstelle einer Klinge, so dass sich das Haar, selbst wenn es am kürzesten ist, über der Hautoberfläche befindet. Sobald das Haar die frühe Wachstumsphase hinter sich hat, sollte das Problem verschwinden.“
Und, genau wie ein sanftes Peeling helfen kann, ein eingewachsenes Haar loszuwerden, kann es auch helfen, sie zu verhindern. „Peeling verringert das Risiko, dass die Haut dort, wo das Haar wächst, bedeckt wird“, sagt Dr. King. „Wenn Sie sich mit einer Klinge rasieren wollen, verwenden Sie regelmäßig Weichmacher auf der Haut, um die Haut mit Feuchtigkeit und Gesundheit zu versorgen. Warten Sie bis nach einem warmen Bad oder einer warmen Dusche, um sich zu rasieren, da das warme Wasser Haut und Haare für eine leichtere Rasur vorbereitet, mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.“
Danach empfiehlt Dr. King entweder ein rezeptfreies Hydrocortison zur Linderung von Irritationen oder ein Emolliens wie Aquaphor Healing Saltment oder Vaniply Saltment. Der Präventionsprozess ist nicht besonders einfach oder glamourös, aber er ist viel weniger ärgerlich, als wenn man sich jedes Mal, wenn man in diesem Sommer eine Beule sieht, über die Kosten eines Dermatologen gleitet – besonders wenn man mit diesem Geld einen Uber direkt an den Strand bringen könnte.